GigaZuhause 500 Kabel

Red Internet & Phone Cable-Tarife mit Internet- & Festnetz-Flat für Dein GigaZuhause

Vodafone Cable 500
Bis zu 500 Mbit/s im Download
und 50 Mbit/s im Upload
Die ersten 9 Monate nur
19,99€ mtl.
danach 54,99€ mtl.*
Anfrage stellen
Mindestlaufzeit: 24 Monate, danach mtl. kündbar
Anschlusspreis: 0€ statt 69,99€
Versandkosten: 6,99€

Wie schnell sind 500 Mbit/s?

vf-wie-schnell-sind-50-mbit
Eine 500 Mbit/s-Leitung bietet Dir extrem schnelles Internet. Damit ist Dein Datenverbrauch ideal gedeckt: Du streamst in 4K, zockst ruckelfrei, surfst ohne Ende – und das auf mehreren Geräten. Dasselbe gilt für alle anderen Personen in Deinem Haushalt. Deine Inhalte lädst Du mit bis zu 63 Megabytes pro Sekunde im Handumdrehen herunter. Und je nach Technologie laufen Deine Uploads mit bis zu 250 Mbit pro Sekunde. Unsere Angebote haben also reichlich Speed für Dich und Deine Ansprüche.

Internet für alle

Du lebst mit Deiner großen Familie oder WG zusammen? Oder Du brauchst viel Internet für Deine Downloads? Das ist mit den 500 Mbit/s GigaZuhause-Tarifen auf jeden Fall drin. Der Highspeed-Anschluss hat genug Bandbreite für alle in Deinem Haushalt. So seid ihr gleichzeitig auf verschiedenen Geräten im Netz unterwegs – und das ohne Störungen.

Der richtige Router zu Deinem Top-Tarif

Für Deine schnellen 500 Mbit/s brauchst Du einen genauso starken Router. Für Kabel und Glasfaser werden unterschiedliche WLAN-Router empfohlen. Für GigaZuhause Cable 500 empfehlen wir Dir die Vodafone Station mit WiFi 6. Ist ein Glasfaser-Tarif bei Dir verfügbar, sind die FRITZ!Box 7530 AX oder FRITZ!Box 7590 AX die beste Wahl. Die FRITZ!Box 7590 AX erhältst Du für 12 Monate gratis zu Deinem 500 Mbit/s Glasfaser Tarif dazu.

Kabel oder Glasfaser mit 500 Mbit/s?

Welche Technologie Du nutzen kannst, ist von Deinem Hausanschluss abhängig. Bei 500 Mbit/s hast Du die Wahl zwischen Kabel und Glasfaser. Mit einem Kabelanschluss läuft Dein Internet über das stabile TV-Kabelnetz. Das modernste Highspeed-Internet bekommst Du über Glasfaserkabel. Die Datenübertragung läuft hier über Lichtsignale und ist deswegen extrem schnell.

Häufige Fragen zu unseren 500 Mbit/s-Tarifen

Für wen lohnen sich 500 Mbit/s?
Die 500 Mbit/s Tarife sind perfekt für echte Power-Nutzer:innen mit hohen Ansprüchen:

- Große Haushalte mit 4 oder mehr Personen
- Viele Geräte gleichzeitig online
- Videocalls, Streaming in 4K, ruckelfreies Gaming
Was sind die Vorteile der 500 Mbit/s-Tarife von Vodafone?

500 Mbit/s bieten Dir extrem schnelles Internet, damit Du entspannt surfst. Du lädst problemlos große Datenmengen herunter: ein Traum für Gaming oder Binge-Watching. Die Bandbreite reicht für alle Deine Geräte und Personen im Haushalt.

Deine Vorteile im Überblick:
  • 500 Mbit/s in allen Tarifen
  • Highspeed-Internet über Kabel oder Glasfaser
  • Preisvorteile mit TV- oder Mobilfunk-Kombis
  • Leistungsstarker WLAN-Router optional
Wie unterscheiden sich Kabel und Glasfaser mit 500 Mbit/s?
Bei Vodafone kannst Du sowohl Kabel- als auch Glasfaser-Tarife mit 500 Mbit/s Internet-Geschwindigkeit buchen. Optional kannst Du beide Technologien mit TV-Produkten kombinieren und sparen.

Bei einem Kabelanschluss läuft Dein Internet über das TV-Kabelnetz. Das Kabelnetz verfügt über einen hohen Anteil von Glasfaser-Kabeln. Damit sind höhere Geschwindigkeiten als bei DSL möglich. Du teilst Dir aber auch die Bandbreite mit Deiner Nachbarschaft. Der Vorteil gegenüber Glasfaser- das netzt ist bereits an vielen Adressen in Deutschland ausgebaut.

Mit Glasfaser bekommst Du die modernste Technologie mit der schnellsten Übertragung. Deine Daten fließen in Lichtgeschwindigkeit bis zu Deinem Haushalt. Du behältst die ganze Bandbreite für Dich. Glasfaser ist bisher jedoch nur an wenigen Adressen verfügbar.
Gibt es den Red Internet & Phone 500 Cable Tarif noch?
Nein, wir haben unsere Tarifnamen vereinfach – aus Red Internet & Phone 500 Cable wird GigaZuhause 500 Kabel. Für schnelles Internet in jedem Zuhause. Der neue Tarife kommt mit bis zu 120€ Startguthaben / Onlinevorteil, 50 Mbit/s Upload Speed und einer Allnet Flat aus dem dt. Festnetz.

Auch aus Red Internet & Phone 500 Glasfaser wurde der neue GigaZuhause 500 Glasfaser.

Häufige Fragen zur Zufriedenheitsgarantie

Was sind die Vorteile der Zufriedenheitsgarantie?
Du hast mit der Zufriedenheitsgarantie ein zusätzliches Rückgaberecht. Und zwar für 1 Monat ab dem Tag, an dem Dein Anschluss aktiviert wird. Du kannst Deinen Tarif also 1 Monat lang testen und einfach wieder kündigen, falls Du unzufrieden bist.
Kann ich auch den Vodafone Wechselservice nutzen?
Nein, der Wechselservice steht nur Kunden zur Verfügung, die von einem anderen Anbieter kommen und nicht von unserer Zufriedenheitsgarantie Gebrauch machen. Eine Kombination ist nicht möglich.

Wenn Du Dich direkt für uns entscheidest, und nicht den Vodafone Wechselservice in Anspruch nimmst, bieten wir Dir als zusätzliches Versprechen die Zufriedenheitsgarantie an und Du kannst Dich innerhalb des ersten Monats von unserer Leistung überzeugen.
Was passiert, wenn ich kündige?
Einmal-Preise und Basispreise, die unabhängig von Deiner Nutzung sind, schreiben wir Dir gut oder erstatten sie. Kosten, die von Deiner Nutzung abhängen, schreiben wir nicht gut und erstatten wir nicht. Das heißt: Die Versandkostenpauschale und den Basispreis für den ersten Monat bekommst Du zurück. Beträge, die z.B. durch Anrufe bei kostenpflichtigen Rufnummern entstanden sind, bekommst Du nicht zurück.

Die Hardware bekommst Du von uns geliehen und musst sie zurückgeben.

Die Zufriedenheitsgarantie gilt nur für Deinen GigaZuhause-Tarif, nicht für andere Produkte oder Tarife von uns.
Wo und bis wann kann ich kündigen?
Du rufst einfach die Hotline an: 0800 172 12 12. Und zwar innerhalb eines Monats ab dem Tag, an dem wir Deinen Anschluss aktiviert haben.

Mit dem Wechselservice einfach zu Vodafone wechseln

Bis zu 12 Monate kein doppelter Basispreis
Kunden, die von einem anderen Anbieter zu Vodafone wechseln, können ihr neues Produkt unabhängig von ihrem Altvertrag schon frühzeitig nutzen. Bis zum Ende des Altvertrags, höchstens 12 Monate lang, wird die Grundgebühr für jeden vollen Monat für das Vodafone-Produkt erlassen. Eventuelle Kosten des Altvertrags sowie Bereitstellungs- und Nutzungsentgelte und Gebühren für Zusatzprodukte können anfallen.
Kein Tag ohne Internet
Dein DSL-Anschluss wird erst gekündigt, wenn Dein Kabel-Internet-Anschluss funktioniert. Du kannst beide Anschlüsse parallel nutzen bis der DSL-Anschluss abgeschaltet ist. So bist Du immer online – versprochen!
Wir kündigen für Dich
Wir kündigen Deinen DSL-Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter – aber erst, wenn Dein Kabel-Internet-Anschluss funktioniert. Du brauchst Dich um nichts zu kümmern.
Gratis Rufnummern-Mitnahme
Deine aktuelle Telefonnummer kannst Du ganz einfach kostenlos mitnehmen. Das geht automatisch.
Einstecken & los geht's
Du hast schon eine TV-Kabeldose mit 3 Ausgängen zuhause? Steck einfach den Router, den wir Dir schicken, ein – alles andere läuft automatisch. Falls das mal nicht funktionieren sollte, kümmert sich unser Installationsservice kostenlos darum.

Fragen & Antworten rund um Vodafone Produkte

Kann ich den Tarif online abschließen?
Das geht aktuell leider nicht, du kannst jederzeit bei uns im Laden vorbei kommen und wir beantragen zusammen deinen Tarif.
Ist der Tarif überall verfügbar?
Noch nicht ganz, wir prüfen aber gerne für dich ob an deiner Adresse der günstige Internet & Festnetztarif verfügbar ist.
Ich habe einen Vodafone Handyvertrag, kann ich den GigaKombi Rabatt buchen?
Ja, wenn Du einen Vodafone RED Tarif hast, bekommst Du 10,-€ Rabatt pro Monat und 5GB zusätzliches Datenvolumen zu Deinem Handyvertrag. Solltest Du einen Smart Tarif haben, bekommst Du 5,-€ Rabatt pro Monat und auch 5GB zusätzliches Datenvolumen zu Deinem Handyvertrag.
Ich bin schon Vodafone DSL Kunde, kann ich den Tarif dennoch abschließen?
Wenn an Deiner Adresse die günstigen Vodafone Kabel Tarife verfügbar sind, können wir Deinen bisherigen Vertrag umstellen. Du musst nicht einmal auf Deine Restlaufzeit achten, da wir Deinen alten DSL Vertrag sofort kündigen können.
Ich bin schon Vodafone Kabel Kunde, kann ich den Tarif dennoch abschließen?
Wenn Du Kunde bei Vodafone Kabel bist, nutzt Du schon die schnellen und preiswerten Internet-Tarife. Wir können Dir bei Bedarf ein Angebot für einen DSL-Anschluss machen, hierzu musst Du aber schon über 24 Monate Deinen Anschluss besitzen und bei uns im Shop vorbei schauen.
Kann ich von einem anderen Anbieter wie bspw. der Telekom, 1&1 oder O2 in den günstigen Tarif wechseln?
Ja, wenn an Deiner Adresse die günstigen Vodafone Kabel Tarife verfügbar sind, kannst Du mit Deinem Anschluss zu uns wechseln. Die Kündigung Deines bisherigen Anbieters übernehmen wir für Dich und Deine bisherigen Festnetzrufnummer können wir auch übernehmen.
Bekomme ich eine Laufzeitbefreiung wenn mein alter Vertrag bei meinem alten Anbieter noch läuft?
Ja, du zahlst für Deinen neuen Kabel Internet-Tarif solange nichts, bis Dein alter Vertrag beim alten Anbieter ausgelaufen ist.
Ich habe noch keinen Internet und Festnetzanschluss in meiner Wohnung/ Haus, kann ich den Tarif abschließen?
Das ist kein Problem, wenn an Deiner Adresse die günstigen Vodafone Kabel Tarife verfügbar sind, können wir schnell und unkompliziert einen neuen Internet und Festnetz Anschluss bei Dir schalten. Dies kostet Dir keinen Euro mehr!
Wie schnell bekomme ich den günstigen Aktions-Tarif?
Wenn alles problemfrei abläuft, hältst Du schon wenige Tage nach Bestellung Dein Paket mit W-LAN Router und den Zugangsdaten in Händen. Im Durchschnitt nach ca.5 Werktagen.

Häufige Fragen zu Kabel Internet & Highspeed-Surfen*

Egal wo Du wohnst, ob Einfamilienhaus oder Mietwohnung, in der Stadt oder auf dem Land: Mit uns bist Du überall sofort online. Mit dem Kabelnetz von Vodafone und Deinem schnellen Kabel-Internet-Tarif setzt Du auf eine leistungsstarke Verbindung. Freu Dich auf echten Highspeed, deutlich leistungsstärker als DSL. Hol Dir jetzt Internet & Telefon-Flat ins deutsche Festnetz!

Kombinier Deinen Internet-Tarif mit den WLAN-Routern von Vodafone oder mit einer passenden FRITZ!Box. So setzt Du auf leistungsstarke Hardware für ein stabiles Netz zum Surfen, Streamen oder Gaming. Auf Wunsch kombinierst Du schnelles Kabel-Internet mit TV oder mit Deinem Vodafone Mobilfunk-Vertrag und sparst monatlich beim Basispreis.

Du hast keinen Kabelanschluss zuhause? Hol Dir DSL für zuhause – oder mit dem Vodafone GigaCube mobiles WLAN über LTE und das Vodafone-Mobilfunknetz.
Wie unterscheiden sich die Vodafone Kabel-Internet-Tarife?
Bei Vodafone hast Du die Wahl zwischen fünf Optionen für Deinen passenden Kabel-Internet-Tarif. Mit GigaZuhause 50 Kabel steht Dir eine Internet-Geschwindigkeit von 50 Mbit/s zur Verfügung. Die Tarife GigaZuhause 100 Kabel und GigaZuhause 250 Kabel liefern eine Bandbreite von bis zu 100 Mbit/s bzw. 250 Mbit/s. Im Tarif GigaZuhause 500 Kabel steigt Deine Geschwindigkeit im Download auf 500 Mbit/s. Gigaschnelles Internet für grenzenlosen Entertainment-Spaß liefert Dir unser GigaZuhause 1000 Kabel. Mit diesem Tarif surfst Du mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 1 Gigabit. Gleichzeitig profitierst Du von schnellen Uploads bis zu 50 Mbit/s.

In allen GigaZuhause Kabel-Tarifen telefonierst Du zum Festpreis grenzenlos in das deutsche Festnetz & Mobilfunknetz.
Welche Geschwindigkeit kann ich maximal an meinem Endgerät erwarten?
Die Geschwindigkeit, die Du an Deinem Endgerät messen kannst, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

- Die im Handel beworbenen WLAN-Geschwindigkeiten sind sogenannte Brutto-Werte – eher theoretische Werte unter Ideal-Bedingungen im Labor. Im Alltag liegt die tatsächliche WLAN-Geschwindigkeit meist bei ca. 50 %.

- Warum ist das so? Deine WLAN-Geschwindigkeit wird durch weitere Geräte oder Nachbar-Netze beeinflusst. Auch Dein Abstand zum Router und „Störer“ wie Wände, Möbel oder elektrische Geräte spielen eine große Rolle.

- Außerdem gibt es verschiedene WLAN-Standards, die in verschiedenen Frequenz-Bereichen funken und so unterschiedliche Geschwindigkeiten erreichen. Welchen WLAN-Standard Deine Geräte unterstützen, findest Du in den technischen Daten des Herstellers.
Wlan Standards
Was bedeutet Internet über Kabel?
Für Internet über Kabel wird das TV-Kabelnetz für die Daten-Übertragung genutzt. Das Kabelnetz, das ursprünglich nur Fernseh-Bilder übertragen hat, kann heute auch Internet-Daten in deutlich höherer Geschwindigkeit als DSL übertragen. Kabel-Internet ist bei Vodafone außerdem kostengünstiger als Internet über DSL.
Welche Anbieter gibt es für Kabel-Internet?
Neben kleinen regionalen Anbietern ist Vodafone der größte Kabelnetz-Betreiber in Deutschland. Ehemalige Kabel-Anbieter wie Kabel Deutschland, Kabel BW oder Unitymedia wurden von Vodafone übernommen. Voraussetzung für Internet über Kabel ist, dass in Deinem Haus oder Deiner Wohnung eine Kabeldose mit Anschluss an das Netz des örtlichen Betreibers vorhanden ist. Welcher Provider bei Dir Kabel-Internet anbietet, ist von Deiner Wohnadresse abhängig. Freu Dich jetzt auf das gigaschnelle Internet von Vodafone oder kombinier Festnetz, Internet und TV in einem Tarif.
Ist Kabel-Internet Glasfaser?
Das Breitband-Internet besteht schon heute zu einem großen Teil aus Glasfaser. Klassisches DSL wird über Kupferleitungen übertragen, Glasfaser-Internet über Glasfaser-Leitungen, die bis zum Hausanschluss im Keller (FTTB) oder bis in die Wohnung (FTTH) reichen. Das Kabel-Glasfasernetz von Vodafone ist eine hybride Lösung. Der sogenannte Glasfaser-Koaxial-Anschluss ist ein TV-Kabelanschluss, der an das Glasfasernetz angebunden ist. Die Daten werden also zu einem Teil über Glasfaser übertragen. Oft wird nur das letzte Stück vom Verteilerpunkt in die Wohnung über ein abgeschirmtes Antennenkabel aus Kuper realisiert. Damit sind gigaschnelle Verbindungen bis zu 1 Gigabit möglich, ähnlich wie beim reinen Glasfaser-Internet.
Was sind die Vorteile von Internet über Kabel?
Im Vergleich zu DSL ist Kabel-Internet durch die Art der Übertragung deutlich schneller im Download – bis zu 1000 Mbit/s sind möglich. Es ist bundesweit in vielen Haushalten verfügbar, im Gegensatz zu reinen Glasfaser-Tarifen, die in vielen Regionen noch nicht verfügbar sind. Außerdem sind die Kabel-Tarife bei Vodafone günstiger als Internet über DSL.
  • Gigabit-Geschwindigkeit: Bis zu 1000 Mbit/s im Download
  • Bundesweit verfügbar: ein Kabelanschluss existiert schon in vielen Haushalten
  • Günstige DSL-Alternative: Geringere Tarifkosten als DSL bei mehr Geschwindigkeit
Welcher Router ist der beste für meinen Kabelanschluss von Vodafone?
Die Wahl des passenden Kabel-Routers hängt ganz von Deinem Nutzungsverhalten ab.

Bei allen Tarifen ist die Vodafone Station mit WLAN inklusive. Während Deiner Vertragslaufzeit entstehen Dir keine Kosten. Du musst den Router nach Beendigung Deines Vertrages an uns zurückschicken.

Solltest Du Dir einen Kabel-Router mit Telefonanlage wünschen, dann lohnt sich ein Blick auf die leistungsstarken FRITZ!Boxen 6660 und 6690 mit WLAN und 4 bzw. 3 LAN-Anschlüssen bis 1000 Mbit/s. In Kombination mit allen Tarifen bis 1000 Mbit/s bieten Dir diese HomeBoxen alle Vorteile und Features für Telefonieren mit Top-Verbindung und Highspeed-Surfen im Kabelnetz.
Wie kann ich von einem anderen Anbieter zu den Vodafone Kabel-Tarifen wechseln?
Ein Wechsel zu Vodafone ist kinderleicht! Bestelle einfach Deinen Wunsch-Tarif, wir kümmern uns um den Rest. Wir übernehmen zum Beispiel die Kündigung bei Deinem bisherigen Anbieter und empfangen Dich mit einer Wechselprämie. Deine alte Rufnummer kannst Du natürlich kostenlos zu Vodafone mitnehmen. Ob unsere Kabel-Tarife auch an Deiner Adresse erhältlich sind, findest Du ganz einfach über unseren kostenlosen Verfügbarkeitscheck heraus. Gib dazu Deine Straße, Hausnummer und Postleitzahl in das praktische Tool ein und schon erstellen wir Dir ein unverbindliches Angebot.
Kann ich noch 2play von Unitymedia bestellen?
Unitymedia gehört zu Vodafone – doch auf den Leistungsumfang der ursprünglichen 2play-Produkte, z.B. 2play, 100, 200 oder 400, brauchst Du trotzdem nicht zu verzichten. Denn mit den GigaZuhause Kabel-Tarifen von Vodafone kannst Du Dir neben einer Telefon- und Internet-Flatrate auch genau die Datenvolumen-Pakete bestellen, die perfekt auf Dein monatliches Surfverhalten abgestimmt sind.

Statt der ehemaligen 2play Fly-, Comfort-, Jump- und Premium-Optionen von Unitymedia stehen Dir nun Internet- und Telefon-Angebote mit maximalen Download-Geschwindigkeiten zwischen 50 und 1000 Mbit/s zur Verfügung. Wenn Du Dich für einen Tarif entschieden hast, dann such Dir noch den geeigneten Router dazu aus und genieß alle Vorteile des leistungsstarken Vodafone-Netzes.
*Das ehemalige 2play-Angebot von Unitymedia erhältst Du jetzt als GigaZuhause Kabel bei Vodafone.
chevron-down